Skip to main content

Babyausstattung zur Pflege

Ein sehr wichtiger Bereich der notwendigen Babyausstattung ist die Pflege des Babys bzw. Kleinkindes. Hierbei sollte man besonders viel Wert auf gute und bewährte Produkte legen. Damit man im Dschungel aus Babypflegeprodukten nicht den Überblick verliert haben wir die beliebtesten Produkte aus den verschiedenen Kategorien zusammengestellt.

Was braucht mein Baby zur Pflege?

Babyausstattung zur Pflege kann vielfältig sein. Die beiden wichtigsten Kategorien sind sicherlich:

  • Ernährung
  • Waschen & Wickeln

Aus beiden Bereichen haben wir die beliebtesten Produkte zusammengetragen und verglichen. Neben der Hilfsmittel zur Pflege eines Babys gehören die Pflegeprodukte selbst wie Windelcremes, Salben, Pflegetücher und Windeln zur Grundausstattung.

Kategorien

Waschen & Wickeln

Zur grundlegenden Pflege eines Babys gehört selbstverständlich das Waschen und regelmäßige Wickeln. In der Regel muss ein Baby 5-6 mal am Tag gewickelt werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die notwendige Babyausstattung zur Pflege vorhanden ist.

Babywanne

Sobald das Baby zu Hause ist steht das regelmäßige Waschen bzw. Baden an. Hierfür benötigt man eine Babywanne. Am Anfang badet man das Baby im Normalfall einmal die Woche, später dann entsprechend öfter. Theoretisch kann man das Baby auch z.B. im Waschbecken waschen bzw. baden. Allerdings empfehlen wir eine Babywanne, da diese zum einen sicherer als auch entsprechend mehr Komfort bietet. Es gibt unterschiedliche Modelle in verschiedenen Designs und Farben. Also Zubehör empfehlen wir einen Babybadewannensitz. Dieser wird mit Saugnäpfen in der Babywanne befestigt. Das Baby liegt dann in diesem Einsatz, was zusätzliche Sicherheit bietet. Dennoch ist strengste Vorsicht beim Baden geboten. Man sollte das Baby deshalb nie alleine in der Wanne lassen und immer beaufsichtigen bzw. gerade am Anfang festhalten. Im Folgenden eine Auswahl empfehlenswerter Babywannen.


Mehr anzeigen

Töpfchen

Mit zunehmender Selbstständigkeit steht auch der Gang auf das Töpfchen an. Es ist schwierig einen richtigen Zeitpunkt zu definieren. Es gibt Babys, die bereits mit einem Jahr trocken sind, bei anderen dauert es bis zum 3. Lebensjahr. Deshalb empfiehlt es sich das Töpfchen spielerisch in regelmäßigen Abständen einzuführen und das Kind langsam daran heranzuführen. Töpfchen gibt es in verschiedenen Farben und Formen. Bei der Auswahl spielt neben der Optik auch der Sitzkomfort für die Kleinsten eine große Rolle.


Mehr anzeigen

Windeleimer

Ein Baby bzw. Kleinkind wird in der Regel 5-6 Mal am Tag gewickelt. Dementsprechend fallen auch so viele Windeln als Abfall jeden Tag an. Je nach Inhalt können Windeln mehr oder weniger Geruch entwickeln. Das kann sehr unangenehm werden. Aus diesem Grund existieren eine Vielzahl an Windeleimern, die den Geruch mit Hilfe verschiedener Techniken zu hemmen versuchen. Somit muss man den Windeleimer nicht mehr so oft leeren und es entsteht dennoch keine Geruchsbelästigung. Wir stellen im Folgenden die verschiedenen System und unterschiedlichen Windeleimer vor.


Mehr anzeigen

Ernährung

Nichts ist wichtiger als die richtige Ernährung für das Baby bzw. Kleinkind. Auch bei der Ernährung gibt es diverse Hilfsmittel und Produkte, die das Leben erleichtern. Sofern z.B. das Stillen nicht klappt, kann man mit Hilfe einer Milchpumpe Muttermilch abpumpen und abfüllen. Oder man nutzt einen Sterilisierer, um die Babyfläschen und Behälter vor dem Gebraucht zu sterilisieren.

Milchpumpe

Mit Hilfe einer Milchpumpe kann man Muttermilch abpumpen. Benötigt man die Muttermilch z.B. als Vorrat oder wenn man unterwegs ist, dann kann man eine Handmilchpumpe nutzen. Funktioniert aber das Stillen nicht und das Baby muss mit der Flasche gefüttert werden, empfehlen wir eine elektrische Milchpumpe. Bei Stillproblemen werden die Kosten meist von der Krankenkasse übernommen und man kann eine Milchpumpe in der Apotheke leihen. Das Zubehör kann man separat erwerben. Da es auch bei den Milchpumpe Unterschiede in der Form und Anwendung gibt, haben wir die beliebtesten auf unserer Seite in einer Übersicht zusammengefasst.


Mehr anzeigen